Besucher  

Heute 36

Gestern 44

Woche 80

Insgesamt 71866

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

In einem am Spannung kaum zu überbietenden Saisonfinale konnten unsere Fehntjer SG Damen die Meisterschaft in der Ostfrieslandklasse A erringen.
Am letzten Spieltag gab es das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TuS Detern.
Anfang der 2. Halbzeit lagen die Damen schon mit 0:3 und Rückstand und konnten das Spiel mit einem Kraftakt noch in einen 4:3 Sieg umwandeln.
Herzlichen Glückwunsch zum Titel.

Wiebke Flügge vom TSV Germania Holterfehn und Johanna Fokken von Concordia Ihrhove sind in den höchsten Schiedsrichterkader des Landesverbandes,
nämlich dem Förderkader des Handballverbandes Niedersachsen berufen worden. In der vergangenen Saison wurden die beiden mehrfach bei Spielen vom Verband beobachtet.
Die hierbei gezeigten guten Leistungen wurden belohnt, so dass das Schiedsrichtergespann nach Absolvieren eines Leistungstests, Spiele von Herrenmannschaften
bis zur Verbandsliga (5. Liga) und bei den Damen sogar bis zur Oberliga (4. Liga) - der höchsten Spielklasse des Landesverbandes - leiten darf.
Damit sind die zwei das jüngste Team Ostfrieslands, dass Begegnungen in diesen Spielklassen in der kommenden Saison pfeift.

 

Besser spät als nie. Eine kleine Auswahl an Fotos vom Sportlerball sind online. 
Wer nicht erkannt oder gelöscht werden möchte einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier sind die Fotos zu finden: KLICK

Jahreshauptversammlung
am Freitag, den 15. März 2019 um 20.00 Uhr im Hotel Meyerhoff.

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Stimmberechtigten
3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes und der Spartenleiter
4. Bericht des Kassenprüfers
5. Beschlussfassung über die Entlastung
6. Info/Stand zur Fusion
7. Neuwahlen
8. Bestimmung der Beiträge für das kommende Geschäftsjahr
9. Besondere Anträge
10. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sind 10 Tage vor der Mitgliederversammlung beim Vereinsvorstand schriftlich einzureichen.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.


Der Vorstand

   
© Germania-Holterfehn