Besucher  

Heute 21

Gestern 44

Woche 143

Insgesamt 58649

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Unsere C1, trainiert von Michael Gerdes und Heiko Tinnemeyer, war am Wochenende im Hössensportzentrum in Westerstede zu Gast. Am Freitagnachmittag ging es los Richtung WST.
Vor Ort wurden erst einmal die Zimmer bezogen und ein Blick auf die tolle Anlage geworfen. Nach dem Abendessen trainierten die 12 Jungs dick eingepackt bei -5 Grad auf dem hervorragenden Kunstrasenplatz! Nach dem Training schaute man über den Beamer das Bundesligaspiel zwischen Gladbach und Werder. Am Samstag absolvierte man nach dem Frühstück die erste Trainingseinheit.
Am Nachmittag spielte man einen Testkick gegen die U15 des JFV Leer. Man hatte keine Chance, aber wichtig war, dass man mal wieder im 11 gegen 11 auf großem Feld spielte. Die Mannschaft ließ den Tag mit dem Samstagabendspiel und einem anschließenden Spieleabend ausklingen. Am Sonntag folgte dann noch eine zweistündige Trainingseinheit bei mittlerweile Plusgraden und Sonnenschein. Nach dem Mittagessen fuhr die Mannschaft dann wieder Richtung Ostrhauderfehn.

   
© Germania-Holterfehn