Besucher  

Heute 13

Gestern 31

Woche 242

Insgesamt 55691

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Die weibliche Mini- und E-Jugendmannschaft des TSV Germania Holterfehn freut sich sehr über neue Trikots. Gesponsort wurden diese von Hartmut Weber Bauunternehmen aus Ostrhauderfehn. Vergangenen Donnerstag bedankten sich die Mädchen mit einem Präsent bei den Eheleuten Weber.
Auch die ersten Spiele wurden schon in den neuen Trikots bestritten. Die Minis und E-Jugendlichen absolvieren ihre Spiele in Turnierform. Sofern hier in der Region Turniere angeboten werden, nehmen sie an diesen teil. So nahm die E-Jugend unter anderem Anfang März an einem Turnier in Middels teil. Kurz vor den Ferien absolvierten sie ein Trainingspiel gegen die Mädels von SV Concordia Ihrhove. Im Vordergrund steht dabei für die Kinder in erster Linie der Spaß am Sport Handball.
Sie können sich viel bewegen, lernen Teamgeist kennen, können aber gleichzeitig auch ihren persönlichen Erfolg feiern, wenn etwas besonders gut klappt. Derzeit trainieren ca. 20 Mädchen und im Alter von 5 bis 11 Jahren jeden Donnerstag von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Zweifachhalle in Ostrhauderfehn. Bettina Hartema, Lena Roßbach und Hilke Großkortenhaus, die diese Gruppe betreuen, freuen sich natürlich über jedes weitere Kind, das Lust am Handball hat und einmal schnuppern möchte.

Unsere C1, trainiert von Michael Gerdes und Heiko Tinnemeyer, war am Wochenende im Hössensportzentrum in Westerstede zu Gast. Am Freitagnachmittag ging es los Richtung WST.
Vor Ort wurden erst einmal die Zimmer bezogen und ein Blick auf die tolle Anlage geworfen. Nach dem Abendessen trainierten die 12 Jungs dick eingepackt bei -5 Grad auf dem hervorragenden Kunstrasenplatz! Nach dem Training schaute man über den Beamer das Bundesligaspiel zwischen Gladbach und Werder. Am Samstag absolvierte man nach dem Frühstück die erste Trainingseinheit.
Am Nachmittag spielte man einen Testkick gegen die U15 des JFV Leer. Man hatte keine Chance, aber wichtig war, dass man mal wieder im 11 gegen 11 auf großem Feld spielte. Die Mannschaft ließ den Tag mit dem Samstagabendspiel und einem anschließenden Spieleabend ausklingen. Am Sonntag folgte dann noch eine zweistündige Trainingseinheit bei mittlerweile Plusgraden und Sonnenschein. Nach dem Mittagessen fuhr die Mannschaft dann wieder Richtung Ostrhauderfehn.

Jahreshauptversammlung am Freitag, den 16. März 2018 um 20.00 Uhr im Hotel Meyerhoff.


Tagesordnung
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Stimmberechtigten
3. Rechenschaftsbericht des Vorstandes und der Spartenleiter
4. Bericht des Kassenprüfers
5. Beschlussfassung über die Entlastung
6. Bestimmung der Beiträge für das kommende Geschäftsjahr
7. Besondere Anträge
8. Zukünftige Ausrichtung des Vereins
9. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sind 10 Tage vor der Mitgliederversammlung beim Vereinsvorstand schriftlich einzureichen.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.



H
ier sind die Bilder zu finden: 
Bilder Sportlerball

Bei den Futsalostfrieslandmeisterschaften in der Halle gab es am Sonntag den 04.02.2018 zwei mal den 1. Platz für unsere Teams. Herzlichen Glückwunsch an die Damenmannschaft der Fehntjer SG und unsere B1 der SG Ostrhauderfehn/Holterfehn.



   
© Germania-Holterfehn